Montag, 16. Februar 2009

Bärchen -- teddy-bear


Dieses Bärchen hab ich natürlich mit Copics coloriert - das sind tolle Stifte zum Malen und ausmalen auf Alkoholbasis. Bisher hab ich 36 Stück, die nächsten 36 sind schon auf dem Weg zu mir! ;-))) Das Bändchen ist mit distress eingefärbt.

Heute nachmittag ist wieder Basteln bei meiner lieben Freundin Anette, zusammen mit ihrer netten Kollegin Wilma. Wir machen das öfter, weil es viel Spaß macht, zusammen zu basteln und zu quatschen! :-)))

_____________________________________

This teddy-bear ist coloured with my copics again - these are gorgeous markers with alcohol ink. I have 36 up to now, the next 36 are an the way! :-))) I coloured the ribbon with distress.

I will go to my dear friend Anette this afternoon to craft and chat with her and her nice colleague Wilma. We meet now and then to do so, it`s always fun. :-)))

Kommentare:

pittapitta hat gesagt…

Auch diese Karte ist supersüß geworden.
Die Stifte malen scheinbar toll ;-)

Grüß Anette und WIlma lieb von mir und viel Spaß Euch!

Ke-Si hat gesagt…

Bärenstark !!!!!
LG von Ke-Si

Riet hat gesagt…

woww Renate,what a beautiful card. so sweet.

hugs Riet.xx

Andrea hat gesagt…

Hi Renate, die Karte is so süß geworden.
LG Andrea

Rach hat gesagt…

another beautiful card Renate, you really are doing brilliantly with those copics. well done.. the little charm you have on your card is so sweet. you can colour your ribbon with your copics as well.. xxx

Silli hat gesagt…

Renate, auch diese Karte sieht sher schick und süß aus... Ich freu mich so sehr, dass du auch Gefallen an den Copics hast... Ganz liebe Grüße... Silli

mueppi hat gesagt…

Hi Renate
diese Karte ist ja auch wieder allerliebst!!!
Danke für die tolle PIF-Post!!!!!!!!
Hab mich sehr darüber gefreut!!!
Werde sie gleich weiter anbieten!!!!!
PS. hab Dich auf meinem Blog verlinkt!
Liebe Grüße
Gisela

Sonya hat gesagt…

WOW! those pens sound cool!! Hope you had a lovely afternoon Renate.